Größentabellen und richtiges Maßnehmen

Um dir eine möglichst genaue Vorstellung davon zu geben, wie ein Kleidungsstück bei COLOUR STORIES ausfällt, verwenden wir zwei Größentabellen: eine für deine Körpermaße und eine für die Maße des fertigen Kleides.


Wie du richtig Maß nimmst

Am besten stellst du dich in Unterwäsche vor einen Spiegel oder bittest jemanden, dir zu helfen. Wichtig ist eine gerade und entspannte Körperhaltung ohne Brustrausstrecken oder Baucheinziehen. Dabei trägst du die Unterwäsche, die du später auch unter dem Kleid trägst. Bitte achte darauf, dass das Maßband locker anliegt und im Rücken nicht runterhängt. Es sollte dir aber auch nicht die Luft abschnüren :). Und so geht’s:

Brustweite

Zieh das Maßband unter den Achselhöhlen durch und lege es waagerecht an der stärksten Stelle (ja genau, über die Brustpunkte!) an den Körper an. Achte darauf, dass es auch im Rücken waagerecht ist (deshalb der Spiegel!) und zieh es nicht zu straff. Wenn dir jemand hilft, dann streck die Arme nicht waagerecht aus sondern lasse sie natürlich am Körper anliegen, um das korrekte Ergebnis zu erhalten.

Taille

Achtung, die Taille ist nicht da, wo der Gürtel sitzt, sondern die schmalste Stelle deines Oberkörpers! Sie liegt genau zwischen der Oberkante deines Hüftknochens und der untersten Rippe. Du kannst auch deine Hände seitlich an den Oberkörper anlegen und langsam nach unten gleiten lassen. Da, wo die Hände “steckenbleiben”, ist die Taille. Auch hier bitte das Maßband locker und gerade anlegen.

Hüfte

Dieses Maß ist das Unangenehmste! Aber es hilft alles nichts, das Kleid soll ja später gut über die Hüften passen. Bitte sei hier schonungslos ehrlich und suche die breiteste Stelle um den Popo herum. Auch hier darauf achten, dass das Maßband auf der Rückseite waagerecht anliegt und nicht zu straff ist.

Wie du das Kleidermaß ermittelst:

Um dir noch mehr Sicherheit zu bieten, geben wir zu jedem Kleidungsstück auch das Kleidermaß an. Dieses kannst du dann mit deinen Körpermaßen oder einem deiner Kleider zuhause vergleichen.

Um die Maße des Kleidungsstücks zu ermitteln, legst du es gerade hin und misst wie in der Skizze anhand der Pfeile dargestellt. Den jeweiligen Umfang erhältst du, indem du das ermittelte Maß mal zwei nimmst. Im Shop findest du die Kleidermaße jeweils in den Produktbeschreibungen unter “Zusätzliche Informationen”.

 

Das sind unsere wichtigsten Kleidermaße:

Webkleid

(Angaben in cm):

Jerseykleid

(Angaben in cm):

Tencelkleid

(Angaben in cm):

Kleidermaß Tencelkleid